user picture
Nähe. Das sind zwei kurze Silben für: "Hier hast du mein Herz und meine Seele.
Bitte mach sie zu Hackfleisch. Viel Spaß dabei." Nähe ist genauso ersehnt wie gefürchtet.
Es ist schwer, mit ihr zu leben, und unmöglich, ohne sie auszukommen.
Nähe bestimmt die drei wichtigsten Formen menschlichen Zusammenlebens:
Familie, Beziehungen, Mitbewohner. Es gibt gewisse Dinge,
denen man nicht entkommen kann, und es gibt Dinge, die will man gar nicht wissen.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Grey's Anatomy- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ich wünschte, es gäbe ein Regelwerk von Nähe. Eine Anleitung, die einem sagt,
wann man die Grenze überschritten hat. Es wäre schön,
wenn man das kommen sehen könnte. Aber ich wüsste auch nicht,
wie man das anstellen soll. Man sollte die Nähe annehmen,
wenn sie sich bietet und sie festhalten, solange es geht und was die Regeln angeht...
vielleicht gibt es gar keine. Vielleicht muss man die Regeln selbst definieren.
 

20.12.09 21:49, kommentieren

thisislife
Usergrafik

Im Leben geht es nicht darum, immer der Gewinner zu sein.
Es geht nicht darum, wo du herkommst oder welche Hautfarbe du hast.
Es geht nicht darum, wie gut du küssen kannst,
mit wie vielen Leuten du dich verabredest,
oder ob du auf der größten Party eingeladen ist.
Es geht nicht darum wie groß oder klein du bist,
oder vorallem nicht darum, wie gute Noten du schreibst,
wer etwas von dir will, oder wer die tollste Kleidung trägt.
Es geht nicht darum, wie viele Freunde du hast, oder ob du alleine bist.
Im Prinzip geht es doch nur darum, dass du Menschen
bei dir hast, die du liebst & bei denen
du dir sicher sein kannst, dass sie dich auch lieben..
 

1 Kommentar 20.12.09 12:11, kommentieren

fairytale,no

Was wäre das Leben,

hätten wir nicht den Mut etwas zu riskieren.
 
user picture
 
Ich kann mich noch genau daran erinnern,
wie ich früher verbissen an Märchen gegelaubt habe.
Man lag Nachts im Bett, wenn man nicht schlafen konnte
& malte sich sein eigenes Märchen aus.
Ein weißes Kleid, der Prinz auf seinem Pferd.
Wir haben so daran geglaubt, so sehr das wir es schon fast anfassen konnten.
Doch irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo irgendein Vollidiot meint,
der ein paar Jahre älter ist als man selbst er müsste einem die Augen öffnen.
In diesem Moment ist man hin & her gerissen- glaubt man daran oder eben nicht?
Wir lernen alle, dass es Märchen in wahrem Leben nicht gibt.
Aber es wird einem auch klar, dass das Leben auch manchmal ähnlich wie ein Märchen ist,
nur das das Märchenschloss eben eine Wohnung ist, das Pferd ein Auto
& das "Glücklich bis ans Lebensende" eigentlich nicht so wichtig ist,
weil nur zählt, ob du im Moment gerade glücklich bist...

20.12.09 12:09, kommentieren

Ich werde überleben

нαѕт dυ ɢeɢlαυвт, ιcн würde zυɢrυɴde ɢeнeɴ? нαѕт dυ ɢeɢlαυвт, ιcн würde мιcн нιɴleɢeɴ υɴd ѕтerвeɴ?oн ɴeιɴ, ιcн ɴιcнт,ιcн werde üвerleвeɴ..
 

1 Kommentar 7.12.09 19:52, kommentieren

stopwaiting,

for things to happen,

go out and make them happen.
 
Usergrafik
Wenn du immer nur darauf wartest,
dass genau das passiert, was du dir am meisten wünschst,
wirst du es niemals bekommen.
Du musst selbst dafür sorgen, dass etwas passiert,
etwas das dich glücklich macht.
Du solltest aufhören, dich ständig mit anderen Menschen zu vergleichen.
Sie sehen vielleicht von vorn, von hinten, von links, von rechts, von oben, von unten
perfekt aus, aber von Innen nicht.
Also verschwende nicht deine Zeit, denn die Zeit ist der
Stoff, aus dem das Leben gemacht ist.
Du hast nicht ewig Zeit dich so zu ändern, wie du dich am meisten magst.
Sei einfach du selbst, glaube mir jeder wird das geniesen
& der, der es nicht tut, den kannst du vergessen...

 

29.10.09 15:16, kommentieren

love,everything

Liebe ist der Wunsch etwas zu geben,

nicht zu erhalten.
 

 
Jemanden bedingungslos zu akzeptieren ,
bei seinem Anblick schwach zu werden, weiche Knie zu bekommen,
wenn man weiß, dass er kommt, das Gefühl zu haben, am ganzen Körper zu zittern ,
zu schweben , obwohl man fest auf dem Boden steht ,
bei jedem Kuss zu versinken, zu versinken in Aufregung, Geborgenheit undVerlangen
die brennende Sehnsucht zu spüren , wenn man ihn ansieht, dieses Verlangen ,
das Schmachten nach noch mehr Küssen ,
nach zärtlichen Berührungen und liebevollen Worten, pure Leidenschaft, gewürzt mit einer Prise Eifersucht ,
das Kribbeln imBauch und das Wechselbad der Gefühle ,
nur ihn zu wollen - niemanden sonst. Vertrauen als Grundbasis der Liebe ,
in der Nacht von ihm zu träumenund am Tag nur an ihn zu denken , Luftsprünge zu machen,
 wenn man weiß, dass man von ihm geliebt wird,
die Zufriedenheit zu spüren, wenn er einfach nur neben einem liegt , einfach nurda ist.
Diese Unruhe in einem, wenn er sich mal nicht meldet, und das Glücksgefühl , wenn er's doch tut...
Das ist Liebe.
 
 
 

1 Kommentar 27.10.09 08:56, kommentieren

feelslikehome

I want to be the place in your heart,

you can never let go of.
 
 
Usergrafik
Something in your eyes, makes me wanna lose myself.
Makes me wanna lose myself, in your arms.
There's somethin' in your voice, makes my heart beat fast.
Hope this feeling lasts, the rest of my life
& if you knew how I wanted someone to come along
& change my life the way you've done.
It feels like home to me, it feels like home to me
It feels like I'm all the way back where I come from.
It feels like I'm all the way back where I belong. A window breaks, down a long, dark street
& a siren wails in the night, but I'm alright, cause I have you here with me
& I can almost see, through the dark there is light.
Well, if you knew how much this moment means to me
& how long I've waited for your touch
& if you knew how happy you are making me.
I never thought that I'd love anyone so much.

 

1 Kommentar 27.10.09 08:53, kommentieren